Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Skandal auf der Sitzung der Knesset: Элькина-on-demand-tibi-Gaben aus der Halle

Der stellvertretende Sprecher der Knesset Ahmad tibi bestellt, um aus den Sitzungssaal des Ministers alia und Absorption Зеэва Элькина.

Auf der Website der Knesset, die besagt, dass der Skandal ereignete sich auf der Sitzung, in dessen Verlauf wurde die Entscheidung schmalen Schrank über die Einführung der Blockade, Sperrstunde, sowie zur Installation der Block-ein posten in den arabischen Vierteln von Ost-Jerusalem. ‘At ze’ EV Элькин von der Tribüne der Knesset erklärt, sich an Ahmadou tibi: «Auf dich und deine Freunde die Verantwortung für das in der letzten Vorfälle Blut Juden und Araber. Du persönlich nicht schlafen in der Nacht, dachte an all die Toten, die in letzter Zeit und über seinen Beitrag in das, was geschieht».

Ahmad tibi, der Moderator der Tagung, warf Элькина in die Anstiftung zu Hass und подстрекательствах, die gegen ihn persönlich, und gegen die anderen arabischen Abgeordneten. Unter Ausnutzung seiner Kräfte, tibi, forderte Элькина sofort verlassen der Tribüne.

Die Wachen, die gerade für Ordnung, on-demand-Ahmad tibi gebracht Элькина aus der Halle. Der Radiosender «Gener Beth» berichtet, dass auch aus der Halle entfernt wurde Oren Hazan der «Likud».




Skandal auf der Sitzung der Knesset: Элькина-on-demand-tibi-Gaben aus der Halle 22.10.2015

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015