Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Stammt aus dem Irak, der in Texas, wird vorgeworfen, in der Unterstützung der IG

Am Donnerstag, 7. Januar, das US-Justizministerium hat sich die Information, dass der 24-jährige Omar Faraj said Al-PDK – kommt aus dem Irak, lebt in Houston (Texas) – wird vorgeworfen, bei der Bereitstellung von US-Behörden falsche Angaben über sich selbst und bei der Unterstützung der Terrororganisation «Islamischer Staat».

Nach den Informationen, die veröffentlicht Justizministerium, Omar Al-PDK erhielt den Status eines Flüchtlings in den USA im November 2009. Später wurde ihm die Erlaubnis zum Daueraufenthalt in den Vereinigten Staaten. Im Jahr 2011 ließ er sich in Houston.

Die durchgeführte Untersuchung ergab, dass im Jahr 2014 von Al-PDK, der Letzte militärische Ausbildung, unterhielt Kontakte mit Vertretern der IG und beraten Sie zu verschiedenen Themen. Im Oktober 2015 er versucht, die US-Staatsbürgerschaft und Interview erklärte kategorisch, dass nicht trainiert den Umgang mit der Waffe und hat keine Verbindung mit extremistischen Organisationen.

Für die Gesamtheit der Verbrechen Al-Хардану droht mehr als 50 Jahren Gefängnis verurteilt.

Das US-Justizministerium erinnert daran, dass früher die Vorwürfe in der Beteiligung an der Tätigkeit der IG wurden gegen einen anderen Flüchtling aus dem Irak – ein 23-jähriger Аусу Muhammad Юнусу Al-Джайабу, die, laut der Untersuchung, kämpfte auf der Seite der IG in Syrien, und dann wieder in Amerika.




Stammt aus dem Irak, der in Texas, wird vorgeworfen, in der Unterstützung der IG 08.01.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015