Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Starb der 40-jährige Boxer, verbrachte 10 Monate im Koma nach der verlorenen Schlacht

Der 40-jährige kanadische Schwergewichts-Boxer David Уиттом, verbrachte 10 Monate im Koma nach der verlorenen Schlacht, ist im Krankenhaus gestorben, berichtet The Sun.

Er starb an einer Gehirnblutung.

Boxer unwohl gefühlt hat im Kampf um den vakanten WM-Gürtel von Kanada nach Version CPBC im Schwergewicht. Diesen Kampf verlor er gegen Gary Копасу TKO. Nach dem Kampf Sportler im Koma lag.

Er starb eine Woche nach der 39-jährigen.

David Уиттом hat auf dem professionellen Ring 37 Kämpfe, 12 gewonnen, 1 endete Unentschieden. Er war Weltmeister Kanada im Halbschwergewicht nach der Version der CQB.

Im Jahr 2006 verbrachte der Kanadier im Kampf Sportkomplex «Olympic» in Moskau — nach Punkten verlor Michael Насырову.

Starb der 40-jährige Boxer, verbrachte 10 Monate im Koma nach der verlorenen Schlacht 18.03.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015