Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Starb der general Aviation Wunden Schwanz, schossen sieben feindliche Flugzeuge

Wie bekannt wurde, am 3. Dezember, auf einem 80-jährigen Leben Brigadegeneral Wunden Schwanz, schossen im Luftkampf mehrere feindliche Flugzeuge. Er diente in der israelischen Luftwaffe 27 Jahre alt.

Wunden Pecker wurde in Israel geboren 19. Juli 1936. Er war ein Veteran von vier kriegen — Sinai-Kampagne, Sechstagekrieg, Abnutzungskrieg und-Kippur-Krieg. Während des Gottesdienstes flog auf solchen Flugzeugen, wie «Спитфайер», «Meteor», «Oregon» und «Mirage-3».

Er hat sieben feindliche Flugzeuge. Das erste Flugzeug wurde Jordanischen, er hat ihn im Jahr 1966. Dann folgte das syrische Flugzeug im Jahr 1967 (vor dem Sechstagekrieg). Während der Kämpfe im selben Jahr schlug er die beiden ägyptischen Flugzeug, der Dritte nach dem Krieg. Während des Krieges Zermürbungskrieg Schwanz klopfte noch zwei ägyptischen Flugzeuge.

Während des Krieges Zermürbungskrieg Schwanz befehligte Geschwader 201. Dann kommandierte авиабазой «Tel-Nof».

Nach der Entlassung aus der Armee arbeitete er in einer großen Werbeagentur, dann erhielt die Ernennung zum Generalkonsul von Israel in Los Angeles. An sozialen Aktivitäten engagiert.

Starb der general Aviation Wunden Schwanz, schossen sieben feindliche Flugzeuge 03.12.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015