Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Starb der Schriftsteller Felix Кривин

Wie bekannt wurde, verstarb der bekannte Schriftsteller und dichter Felix Кривин, seit 1998 lebte in Beerscheba. Er war 88 Jahre alt. Über seinen Tod berichteten die Vertreter der Union der Schriftsteller Beer-Sheva.

Die Beerdigung findet am 25. Dezember um 15:00 Uhr in Beerscheba.

Felix Davidovich Кривин wurde in Mariupol geboren im Jahr 1928. Im Jahr 1951 absolvierte er die Kiewer pädagogischen Institut, arbeitete als Lehrer in Mariupol. Im Jahr 1955 zog nach Uzhgorod und begann Redakteur der Zakarpattia Oblast Verlages. Im Jahr 1998 nach Israel repatriiert.

Seine Werke gingen seit den 1960er Jahren in verschiedenen Verlagen. Felix Кривин SideShow schrieb auch für Arkadij rajkina.

Im Jahr 2006 Felix Кривин wurde mit dem unabhängigen «Russischen Preises» Podkarpatska rus.

Das erste Buch mit den Werken Кривина, «Um die Dinge», kam im Jahr 1960. Unter seinen anderen Bücher — «Pocket-Schule» (1962), «Unseriös Архимеды» (1971), «Hyazinthe Insel» (1978), «Prinzessin Grammatik oder Nachkommen des verb» (1981), «eine Million Jahre vor der Liebe» (1985), «Ich Stahl die Zeitmaschine» (1992), «Полусказки und andere Geschichten» (1997).

Nach den Materialien «Wikipedia»

Starb der Schriftsteller Felix Кривин 25.12.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015