Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Syrien beschwert sich bei der UNO: Israel bestohlen alte Synagoge in der Nähe von Damaskus

Die syrische Regierung beschuldigte Israel der Plünderung von Artefakten aus der Synagoge «Элиягу a-Navi», auch bekannt unter dem Namen «Джобар» befindet sich im gleichnamigen Dorf der Nähe von Damaskus.

Geheime Operation, wie es im offiziellen Beschwerde eingereicht im Sicherheitsrat der UN-Botschafter Baschar Jaafari, wurde in Zusammenarbeit mit türkischen Geheimdiensten, schreibt am Sonntag, 25. März, Website der israelischen Zeitung The Jerusalem Post.

«Die Regierung meines Landes vermitteln will völlig zuverlässige Informationen darüber, dass terroristische Gruppen, die im Gebiet Джобар in der Nähe von Damaskus, zusammengearbeitet mit türkischen und israelischen Geheimdienste, um dort Artefakte und Handschriften aus der alten Synagoge», – bringt die Ausgabe den Text des Dokuments.

«Die gestohlenen Gegenstände geschmuggelt wurden durch lokale und ausländische Vermittler in Istanbul. Die Experten bestätigten Antike Wert der gestohlenen, Wonach Artefakte wurden illegal eingeführt in New York» – setzt der syrische Botschafter bei den Vereinten Nationen.

Der ständige Vertreter Israels bei der UNO Dani Danon sagte in einem exklusiven Interview mit dieser Zeitung, dass die Daten erhoben – nicht dass anderes, wie der Versuch, die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit von гражднской Krieg in Syrien, die Opfer der seit sieben Jahren waren nicht weniger als eine halbe Million Menschen.

«Ein weiterer Versuch des syrischen Regimes, die Aufmerksamkeit Weg von Gräueltaten gewirkten gegen das eigene Volk. Präsident Baschar Al-Assad rücksichtslos tötet Frauen und Kinder, während Israel weiterhin die humanitäre Hilfe für Verletzte Syrer, добирающимся an der israelischen Grenze», sagte Danon.

Wir werden erinnern, dass im Mai 2014 die Synagoge «Элиягу a-Navi», errichtet 2.000 Jahren war fast сровнена mit der Erde – im Verlauf der Kämpfe zwischen der syrischen Armee und Rebellengruppen. Laut The Daily Beast, gerade dann gestohlen wurden und die oben genannten Artefakte und mittelalterliche Handschriften.

Syrien beschwert sich bei der UNO: Israel bestohlen alte Synagoge in der Nähe von Damaskus 25.03.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015