Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Telefonbuch Hitler verkauft auf dem britischen Auktion für $44.500

Telefonbuch, vermutlich gehörte dem Führer des Dritten Reiches Adolf Hitler, wurde versteigert, Henry Aldridge and Son in Großbritannien für 33.000 Pfund (rund 44,5 tausend US-Dollar).

Berichtet am Sonntag, 24 September, die britische Boulevardzeitung The Daily Mail.

Wie berichtet auf der offiziellen Website der Auktion, das Buch fand am Ende des Zweiten Weltkriegs der britische filed John Hodge – unter den Dokumenten der Reichskanzlei. Es enthält über 200 handschriftlichen Rufnummern, einschließlich der Nummern von Heinrich Himmler, Joseph Goebbels, Rudolf Hess, Hermann Göring, hintergrund Joachim Ribbentrop, Reinhard Heydrich, Albert Bormann und andere hochrangige Mitglieder der SS.

Außerdem wird in dem Buch aufgezeichnet Zimmer persönlicher Architekt Hitlers, Albert Speer und Fotografen Heinrich Hoffmann, познакомившего des Führers des Dritten Reiches mit seiner zukünftigen Frau – Eva Braun. Neugierig, was den Namen Hitler im Handbuch nicht gefunden.

«Es ist ein einzigartiges Fragment der Geschichte, die den Zugang Historikern und Sammlern zu einer bisher unbekannten Informationen bezüglich der höheren Rängen von einem der schrecklichsten Regime», – zitiert die Worte der Vertreter des Auktionshauses Andrew Aldridge Nachrichtenagentur RIA Novosti.

Der Einstiegspreis des lot war von 10 bis 15 Millionen Pfund. Die Namen des Verkäufers und des Käufers des Buches nicht bekannt, aber die Ausgabe wird klargestellt, dass ein Buch übergeben verwandten des Menschen, «охотившегося» auf der hohen Beamten des Dritten Reiches.

Telefonbuch Hitler verkauft auf dem britischen Auktion für $44.500
24.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015