Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Терликов: der russische БМПТ «Terminator» wurde getestet in Syrien

Am vergangenen Samstag, 9. September, der Generaldirektor und der Chefkonstrukteur der AG «Ural Design Bureau of Transport Engineering» Andrew Терликов, spricht auf einer Pressekonferenz im Rahmen des Festivals «Уралтанк», sagte, dass die russische Kampfmaschine Unterstützung von Panzern (БМПТ) «Terminator» hat die Tests im Kampf in Syrien.

«БМПТ wurde erprobt im Kampf in Syrien, keine Basen, um es zu transportieren, dort für die Teilnahme an Paraden, nahm Sie an den kämpfen gegen den «Islamischen Staat». Erhalten bestimmte Ergebnisse. Für das Verteidigungsministerium ist nützlich, Informationen, Daten Studien waren die Grundlage für den Vertrag im Forum «Armee-2017″», – zitiert RIA Novosti die Erklärung Терликова.

Auf der offiziellen Website des Ministeriums für Verteidigung der Russischen Föderation keine Informationen über die Studien «Terminator» in Syrien in den letzten Monaten nicht veröffentlicht.

Wir werden erinnern, dass am 7. September der Chef Des автобронетанкового Verwaltung des Ministeriums für Verteidigung der Russischen Föderation, Alexander Shevchenko hat erklärt, dass Israel zeigte Interesse an dem Kauf von БМПТ «Terminator», die dazu bestimmt sind, für den Schutz der Panzer vor der feindlichen Infanterie.

Diese Maschine ist bewaffnet mit zwei 30-mm-Maschinengewehren ausgestattet 2А42 mit einer Reichweite von bis zu vier Kilometern und Munition in 850 Schalen. Abgesehen davon, Bewaffnung verfügt zudem über vier SPS-Raketen-Komplex «Angriff-T», zwei 30-mm-automatische Granatwerfer AG-17Д und zusammengepaßt mit der Kanone 7,62-mm-Maschinengewehr. «Terminator» ist auch mit einem всеракурсной Schutz vor ballistischen Waffen, die Mittel der Erkennung von Zielen, automatisierten Management-System mit Feuer. Die Mannschaft БМПТ besteht aus fünf Personen.

Dann Shevchenko sagte, dass, abgesehen von Israel, das Interesse an der «Terminator» hat Syrien.

In der Erklärung Schewtschenko wurde nicht gesagt, welche mögliche Anwendung der «Terminator» Israel interessiert. Wenn seine Worte wahr sind, ist es nicht ausgeschlossen, dass es darum geht, über das Interesse am Kauf von kleinen Serien dieser Kampffahrzeuge mit dem Ziel der Erforschung Ihrer Möglichkeiten wegen der Befürchtung, dass БМПТ «Terminator» erworben werden können Syrern.

In Jerusalem Aussage Shevchenko nicht kommentiert.

Vize-Premier Dmitri Rogosin, der Schaffung neuer Waffen in Russland, veröffentlichte einen Link zu einem Artikel von RIA Novosti und schrieb in seinem Twitter: «Seltsam, dass Sie so lange «schwangen». Dies ist ein einzigartiges Auto».

Терликов: der russische БМПТ «Terminator» wurde getestet in Syrien 10.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015