Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Tor Vladimir Tarasenko. Antti Niemi nicht verpasst und erzielte zwei Punkte. Den ersten hattrick der Saison: ein überblick

«Winnipeg» gegen «Boston» 6:2. «St. Louis» gegen die «Edmonton» 3:1. «Dallas» gegen «Pittsburgh» 3:0. «Minnesota» auswärts gegen die «Colorado» 5:4. Den ersten hattrick der Saison auf der Rechnung, der Kapitän der «wilden» Zach Parise.

Die Boston Bruins – Winnipeg Jets 2:6

«Winnipeg» nicht besiegen konnte «Bären» in 13 spielen in Folge (noch aus der Zeit der «Atlanta Трэшерз»). Das Letzte mal, Sie haben gewonnen «Boston» 31. März 2007.

Die Gastgeber führten in der Rechnung bis 26. Minute. Dann haben die Gäste verzichteten auf 3 Scheiben für 12 Minuten 13 Sekunden.

42. Minute David Пастрнак verkürzte den Rückstand mit 2:3. Auf dass die «Winnipeg», antwortete der drei Scheiben von nur 11 Minuten 5 Sekunden.

Buffalo Sabres – Ottawa Senators 1:3

Tampa Bay Lightning – Philadelphia Flyers 3:2 (Verlängerung)

Das entscheidende Tor in der 63. Minute erzielte Jason Harrison.

St. Louis Blues – Edmonton Oilers 3:1

Die Gäste führten in der Rechnung bis zu 30 Minuten. 18. Minute Ryan Nugent-Hopkins umgesetzt numerischen Vorteil 0:1.

30. Minute: Vladimir Tarasenko kam der eins-zu-1:1. 50. Minute erzielte Robbie Fabbri 2:1. 18 Sekunden vor der finalen Sirene Troy Брувер schlug leere Tor zum 3:1.

Нешвилл Прэдейчез – Carolina Хурикейнз 2:1

Das entscheidende Tor ließ die Stürmer-Neuling Victor Arvidsson.

Eric Nistrem (Нешвилл) spielte 11 Minuten 33 Sekunden (1 Wurf, Aufzeichnung 0).

Dallas Stars – Die Pittsburgh Penguins Mit 3:0

Held des Treffens wurde der Torwart der «stars» Antti Niemi. Er machte 37 Paraden und mitgemacht in zwei erfolgreiche Angriffe der Gastgeber.

Jason Демерс (Pittsburgh) spielte der 21 Minute (Kennziffer 0, 1 Wurf).

Colorado Avalanche – Minnesota Wild 4:5

«Colorado» führte in der Rechnung 3:0 und 4:1 (Konto auf der 46. Minute). Die Gäste innerhalb von 4 Minuten und 11 Sekunden, verzichteten die drei Scheiben, bruchkerbe 4:4.

Noch in 56 Sekunden Zach Parise umgesetzt numerischen Vorteil. Auf der Rechnung, der Kapitän der «wilden» in diesem Match – 3-Scheiben.

Jason Zucker (Minnesota) spielte 17 Minuten und 37 Sekunden. Er machte eine effektive übertragung und erhielt eine 2-Minuten-Strafe. Kennziffer 0.




Tor Vladimir Tarasenko. Antti Niemi nicht verpasst und erzielte zwei Punkte. Den ersten hattrick der Saison: ein überblick 09.10.2015

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015