Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Trauerfeier пограничницы Адас Malki, der getöteten Terroristen

In der Nacht auf Sonntag, 18. Juni, auf dem Friedhof in Aschdod fand die Beerdigung Fähnrich Grenzpolizei (МАГАВ) Адас Malki, der ermordeten Terroristen etwa Шхемских Tor in Jerusalem.

Bei der Zeremonie, die im 0:30, anwesend waren Tausende von Menschen, darunter Politiker und Vertreter des Oberkommandos der Grenzschutz und die Polizei. Auf der Beerdigung traten der Minister für innere Sicherheit Gilad Эрдан und der Generalinspekteur der Polizei Roni Альшейх.

Auf Wunsch der Familie, die Zeremonie nicht von den Medien publik.

Am Vorabend der Beerdigung der Kommandeur der Grenzpolizei (МАГАВ) Generalmajor Yaakov shabtai besuchte die Familie Адас Malka, Leben in der Siedlung özer im gebietsrat Beer-Тувия.

Am Sonntag israelische Zeitungen veröffentlichen die Geschichten von Freunden und verwandten Адас Malki, die sagen über Sie, wie über ein Mädchen, считавшей seine Pflicht, der Heimat zu dienen und die Sicherheit der Bürger. Seit der kindheit Адас gern Sport, nahm Sie an einem gemeinsamen Fußballspiel von Jugendlichen aus Israel und der palästinensischen Autonomiebehörde.

Nach Abschluss der Schule Адас Malka wurde entwickelt, um in den Kampfeinheiten der IdF. Sie hat einberufungsdienst in der Marine der IdF, jedoch sieben Monate nach dem Aufruf Адас hat die übersetzung in МАГАВ, sondern nach Beendigung des Grundwehrdienstes von 15 Monaten einen Vertrag über erweiterter.

Wenn am 3. Februar 2016 etwa Шхемских Tor von Terroristen ermordet wurde die 19-jährige пограничница Adar Cohen, Адас schrieb, dass Sie glaubt, dass die tote Heldin, die muss ein Beispiel des Mutes für alle, die in der Grenz Schutz.

Kollegen sagen, dass Адас Malka war die «große Schwester» für Mädchen, die in der Grenzpolizei in Jerusalem. Sie niemand hatte Angst und versuchte immer an der Spitze zu sein, sagen diejenigen, die diente zusammen mit ihm.

Der Anschlag begangen wurde, 16. Juni, um 19:40, in Jerusalem, auf der Straße Sultan Süleyman. Nach einigen Daten, in diesem Angriff nahmen drei Terroristen, die das Feuer auf Polizisten und Soldaten МАГАВ, und versuchten Sie anzugreifen mit der Anwendung der blanken Waffe. Die beiden Angreifer wurden erschossen auf dem Gelände. Aber einer konnte entkommen und erreichte den Шхемских Tor, wo angegriffen von hinten auf eine Kollegin Grenzpolizei Адас Malku und hat es einige Schläge mit einem Messer. Kämpfer МАГАВ eröffneten das Feuer auf das angreifen davon, wodurch es zerstört wurde.

Адас Malka wurde ins Krankenhaus gebracht «Адаса en Kerem» in einem kritischen Zustand. Trotz der Bemühungen der ärzte verstarb Sie.

Trauerfeier пограничницы Адас Malki, der getöteten Terroristen 18.06.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015