Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Тронная es Ханийи: «Widerstand — kein Terror»

Der Anführer der Hamas ismailhanija hielt die erste Rede nach der Wahl dem Leiter des Politbüros der Terrorgruppe. In der Rede erklärte er, dass die palästinensischen Dschihadisten weiterhin den bewaffneten Kampf mit Israel.

Ханийя nannte das Recht der palästinensischen Flüchtlinge auf Rückkehr, die Befreiung von Palästina und die Heiligen Orte, die Gründung eines Staates mit der Hauptstadt Jerusalem unveräußerlichen Rechte des palästinensischen Volkes, und fügte hinzu, dass in diesen Fragen Konzessionen werden.

«Wir unterstützen alle diplomatischen Bemühungen, die dazu beitragen, die Umsetzung unserer historischen Rechte. Wir lehnen den Terrorismus, aber auch weiterhin den bewaffneten Kampf gegen die Besatzer. Besetzung und eine echte Terrorismus», sagte er.

Der Anführer der Gruppe sagte, dass weiterhin strebt der nationalen Einheit. In diesem Zusammenhang erwähnte er ein treffen die Delegation Kairo der Hamas mit dem ehemaligen Führer der Fatah im Gazastreifen Muhammad Дахланом.

Nach Veröffentlichungen in den arabischen Medien, ägypten versucht Дахлана — den Hauptfeind von Mahmoud Abbas Fatah-Bewegung, zur Steuerung des Sektors. Die Hamas sind auch daran interessiert.

Тронная es Ханийи: «Widerstand — kein Terror» 06.07.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015