Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Trotz der gestohlene Tor, Ronaldo-Rekord. Ramos erzielte einen atemberaubenden Ball

Im Spiel der ersten Runde der Gruppenphase der UEFA Champions League Real Madrid gegen APOEL Nicosia Zypern 3:0. Zwei Tore erzielte Cristiano Ronaldo.

Der Portugiese erzielte in der Champions League 107 Tore, darunter 12 mit einer Strafe, indem er der Rekordhalter nach der Zahl der realisierten 11-Meter in den spielen des Turniers.

Real Madrid: NAVAS, Carvajal, Nacho, Sergio Ramos, Marcelo, Modric, Каземиру, Kovačić (Kroos, 25), Isco (Ceballos, 73), Cristiano Ronaldo, Bale (Mayoral, 82)

APOEL Nicosia: Waterman, Vouros, Jesús Rueda, Карлау, Roberto Lago, Sallai (Farias, 60), Morais, Vinicius, Aloneftis, Ebecilio (Zahid, 73), De Камаргу (Schweiß, 83)

12. Minute Bale geschossen. Cristiano Ronaldo nahm den Ball und schlug in der Torwart in die lange Ecke 1:0. 46. Minute: Carvajal geschossen. Ronaldo brach sofort. Der Ball prallte von der Latte hinter die Torlinie und dann flog in das Feld ein. Richter Tor nicht zählte.

51. Minute Cristiano Ronaldo Elfmeter 2:0. 61. Minute Marcelo hing. Bale schlägt den Kopf. Der Ball trifft den Kopf des Verteidigers. Sergio Ramos mit der Linie vratarskoy Schlag «Schere» sich durch 3:0.

Trotz der gestohlene Tor, Ronaldo-Rekord. Ramos erzielte einen atemberaubenden Ball 14.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015