Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Trump unterzeichnete Memorandum zum Verbot трансгендерам in der US-Armee dienen

Am Freitag, 23. März, der US-Präsident Donald Trump unterzeichnete Memorandum zum Verbot der Dienst in der Armee трансгендерам, berichtet der Pressedienst des Weißen Hauses.

Das Verbot wird durch die Tatsache motiviert, dass die Anwesenheit in der Armee Menschen mit»gender Dysphorie», die in der Notwendigkeit einer regelmäßigen medizinischen Versorgung, stellt ein hohes Risiko für die Wirksamkeit der Handlungen des Militärs. Die Entscheidung wurde dem US-Präsidenten auf Empfehlung des Verteidigungsministers und Militärexperten.

Aber im Memorandum unterzeichnet Трампом, vereinbart, dass unter bestimmten Umständen Ausnahmen gemacht werden können. Was könnten diese Umstände nicht näher erläutert.

Wir werden erinnern, dass im August 2017 Donald Trump hat eine Anweisung dem Minister der Verteidigung und dem Minister für innere Sicherheit, dem untergeordnet Küstenwache, zurück zur Praxis der vergangenen Jahre, das Verbot der Militärdienst für Personen, ersetzenden oder ändernden Boden.

Dennoch, im Februar 2018 in der US-Armee entstand der erste offen Transgender, nachdem eine Reihe von Bundesgerichten entschieden, die Aufhebung der Präsidenten-Verbot.

Im Juli des vergangenen Jahres Trump in seinem Twitter-Account schrieb, dass die Entscheidung seines Vorgängers von Barack Obama und verbieten трансгендерам dienen in der Armee und US-Küstenwache.

Verbot der Dienst in der US-Armee Transgender gedreht wurde der 30. Juni 2016, aber die Umsetzung dieser Entscheidung wurde verschoben, bis 1. Januar 2017 wegen der Notwendigkeit, die Normen der medizinischen Versorgung für Soldaten.

Das Vorhandensein des Verbots bedeutet nicht, dass in der amerikanischen Armee werden nicht diejenigen, die ersetzt den Boden, nur in den Dokumenten nicht angegeben wird die Tatsache der transition und sich mit solchen Soldaten werden als zu den üblichen Männer oder Frauen.

Bewertung von The Palm Center, im Jahr 2016 in der amerikanischen Armee dienten ungefähr 13 tausenden Transgender. Doch das US-Verteidigungsministerium veröffentlicht keine andere Beurteilung: von 1300 bis 6600 Soldaten, ersetzenden Boden. Nur in der US-Armee (einschließlich der NAVY, Air Force, Marine Corps und Küstenwache, einschließlich Zivilpersonal) dienen etwa 2 Millionen Menschen, ohne Rücksicht auf die Reservisten.

Trump unterzeichnete Memorandum zum Verbot трансгендерам in der US-Armee dienen 24.03.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015