Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Tsunami in Grönland: fortgewaschen 11 Häuser, vier werden noch vermisst

Vier Menschen sind in fehlt, nachdem der tsunami auf die Westküste Grönlands. Darüber hinaus Wellen weggespült 11 Häuser in dem Küstendorf Нуугаатсиак, Gemeinde Каасуитсуп, wo 39 Menschen wurden evakuiert.

Berichtet am Sonntag, 18. Juni, der lokale TV-Sender KNR unter Berufung auf die Polizei.

Die Behörden glauben, dass der tsunami wurde durch ein Erdbeben der Magnitude 4 auf der Richterskala. Gelitten hat auch die Insel Uummannaq, nördlich des Polarkreises gelegen.

Tsunami in Grönland: fortgewaschen 11 Häuser, vier werden noch vermisst
18.06.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015