Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Türkei verhandelt über den Kauf von US-ZRK

Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Türkei berichtete, dass die Verhandlungen mit den USA über den Erwerb von Flugabwehr-Raketen-Systeme PATRIOT werden fortgesetzt, trotz Abschluss einer Vereinbarung über die Lieferung von Russischen FLA-Raketen-Systeme s-400.

«Wir werden weiterhin mit den USA zu diskutieren, die Frage über die Lieferung von PATRIOT», sagte ein Sprecher des türkischen Außenministeriums Hami Aksoy, auf die Frage nach den Systemen der Luftverteidigung, NATO integriert sind.

Er erinnerte an die vorläufige Vereinbarung unterzeichnet mit dem Französisch-italienischen Konsortium Eurosam. Die türkischen Vertreter haben wiederholt erklärt, dass Ihr Ziel – Diversifikation der Lieferungen von Waffen.

Wir werden daran erinnern, dass vor etwa zwei Wochen in einem Interview mit der deutschen Ausgabe Die Zeit Außenminister Mevlüt Cavusoglu berührte die Frage über die Beschaffung der Luft-Raketensystem s-400 der Russischen Produktion. Nach den Worten der Politik, der Grund dafür – die Position der US-Administration.

«Uns Sie brauchte das dringend, weil wir überhaupt nicht die Mittel der Luftverteidigung. Aber die USA uns sogar automatische Gewehre weigerte sich zu verkaufen aufgrund des Widerstands des Kongresses. Wir würden uns freuen des PATRIOT-System kaufen, wenn die Verwaltung erreichen der Zustimmung im Kongress», sagte er.

Türkei verhandelt über den Kauf von US-ZRK 25.03.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015