Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

TV-Moderatorin verurteilt für 10 Jahre für die Zusammenarbeit mit der «Hisbollah»

Das Gericht Abu Dhabi hat das Urteil der Bürger des Libanon, die wegen der Spionage für die Libanesische Gruppierung «Hisbollah». Die 48-jährige Frau, arbeitete die Moderatorin, für schuldig befunden und verurteilt zu zehn Jahren Haft verurteilt.

Nach dem Urteil, der beschuldigte wurde von der Ehefrau des Vertreters der Führung der Vereinigten Arabischen Emirate. Sie nutzte Ihre Gesellschaftliche erkunden, um die geheimen Informationen über andere Mitglieder des Managements. Informationen Frau übergab den Agenten des Geheimdienstes «Hisbollah».

Domain schiitischen Gruppe, insbesondere Stahl Informationen zum Prozess der Annahme wichtiger politischer Entscheidungen. Name und Amt Ihres Mannes nicht bekannt, jedoch betont, dass er nicht bewusst war feindlichen Tätigkeit seiner Frau.

Das Gericht erkannte die Frau schuldig der Gefährdung der nationalen Sicherheit, unter Hinweis darauf, dass letztlich die Informationen waren in den Iran. Wir werden erinnern, dass im April 2016 drei Personen, unter denen sich auch ein Kanadischer Staatsbürger, wurden zum Tode verurteilt, ein halbes Jahr Gefängnis für die Schaffung der Zellen «Хизбалы».

TV-Moderatorin verurteilt für 10 Jahre für die Zusammenarbeit mit der «Hisbollah» 29.06.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015