Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Übersicht ивритоязычной Presse: «Yedioth ahronoth», «ha ‘ Aretz», «Israel und Yom», «Maariv und-Шавуа». Montag, 10. Juli 2017

Im Zentrum der Aufmerksamkeit der israelischen Medien die zweite Runde der Abstimmung bei den Wahlen der Partei «Labor», in der das Mitglied der Knesset kam Amir Peretz und den ehemaligen Umweltminister AVI Gabay.

«Yediot ahronot»: Militär, подвергнувшийся dem hohen Niveau der Bestrahlung Batterie «Patriot», wird bestraft

«Haaretz»: im Auftrag Netanjahu: das Außenministerium weigert sich gegen den Vorwurf des Antisemitismus an die Adresse der Ungarn

«Israel und Yom»: die Krise in «Адасе»: БАГАЦ wies die Klage der Eltern

«Maariv und-Шавуа»: Meldung: der Iran baut für «Hisbollah» Fabriken zur Herstellung von Waffen in einer Tiefe von 50 Metern

«Yediot ahronot»: Militär, подвергнувшийся dem hohen Niveau der Bestrahlung Batterie «Patriot», wird bestraft

Yoav Зитон berichtet in «Yediot ahronot», dass, auf Anordnung des Ministerpräsidenten, des Außenministeriums weigerte sich, Aussagen am Tag zuvor Botschafter Israels in Budapest. In einer Erklärung der Botschafter forderte die ungarischen Behörden kündigen Kampagne gegen die entwickelte George Soros, und wies darauf hin, dass in dieser Kampagne gibt es Elemente des Antisemitismus. In seiner gegensätzlichen Behauptung eine Presse-Dienst des israelischen Außenministeriums Soros beschuldigt, dass er versucht zu stürzen demokratisch gewählte israelische Regierung.

«Haaretz»: im Auftrag Netanjahu: das Außenministerium weigert sich gegen den Vorwurf des Antisemitismus an die Adresse der Ungarn.

Barack Равид berichtet in «Haaretz», dass Israel versprochen, Moskau nicht erlauben, die israelischen gleichgeschlechtlichen Paare Kinder aus Russland zu adoptieren. Israelische Vertreter versichert Russland, dass in diesem Land verabschiedet das Modell Familie wird gespeichert, auch nach dem Umzug des Kindes in Israel.

«Israel und Yom»: die Krise in «Адасе»: БАГАЦ wies die Klage der Eltern

Мейталь Ясур Beit Or und Yair Altman schreibt in «Israel und Yom», dass БАГАЦ lehnte den Antrag von Eltern, deren Kinder die Behandlung im Büro des haemato-Oncology «Adasi», öffnen ein ähnliches Büro im Krankenhaus «shaare Zedek». Gegen solche Auflösung der Krisensituation trat das Gesundheitsministerium.

«Maariv und-Шавуа»: Meldung: der Iran baut für «Hisbollah» Fabriken zur Herstellung von Waffen in einer Tiefe von 50 Metern

Gideon Katz und Arik Bender berichtet in «Maariv und-Шавуа» unter Berufung auf französische Medien, dass der Iran im Libanon baute nicht weniger als zwei Fabriken, in denen Waffen produziert für «Hisbollah». Auf einer von Ihnen produzieren Langstreckenraketen, auf der zweiten – Munition.

Übersicht ивритоязычной Presse: «Yedioth ahronoth», «ha ‘ Aretz», «Israel und Yom», «Maariv und-Шавуа». Montag, 10. Juli 2017 10.07.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015