Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Ukrainer, einer der gefährlichsten Hacker der Welt, der spanischen Polizei festgenommen

Die Spanische Polizei hat den Bürger der Ukraine – einer der gefährlichsten Hacker der Welt, organisierte Angriffe auf Hunderte von Banken in Russland. Darüber am Montag, 26 März, sagte der Minister für innere Angelegenheiten von Spanien Juan Ignacio Соидо.

«Es ist eine der wichtigsten Operationen der nationalen Polizei im Bereich der Bekämpfung der Internetkriminalität durch die Anzahl der gestohlenen Geld, mehr als eine Milliarde US-Dollar. Die Untersuchung wurde innerhalb von drei Jahren, dieser Mann steckt hinter der Organisation Hunderte Hacker-Angriffe auf der ganzen Welt, verwüstet Geldautomaten, verschwendet Konten», zitiert Соидо RIA Novosti.

Nach Angaben des Innenministeriums von Spanien, der Täter und seine Komplizen organisierten Hacker-Angriffe auf 300-400 Banken in Russland. Von den großen Banken nicht angegriffen wurde nur die Sparkasse. Dabei werden aus 50 Russischen Banken gelang es Ihnen, Geld zu stehlen.

Wie sagte der Agentur, die Russischen Banken waren das Hauptziel der Verbrecher, obwohl die Angriffe wurden Banken und in anderen Ländern – Belarus, Aserbaidschan, Kasachstan, der Ukraine sowie in Taiwan. Darüber hinaus, im Jahr 2017 begangen haben eine Reihe von Hacker-Angriffen auf Geldautomaten in Madrid, die Entführung von insgesamt 500 Millionen Euro.

Neben dem Häftling, den Organisatoren der Angriffe waren noch drei Bürger der Ukraine und Russland. Über die Angreifer schädliche Software eine Verbindung zu Geldautomaten und Informationssysteme der Banken, die es erlauben, Ihnen Bargeld (zum ATM kam ein Mann, der nahm das Geld und ist das Konto senden von überweisungen. Die Durchschnittliche Höhe der Schaden von jedem Angriff auf die spanischen Strafverfolgungsbehörden schätzungsweise 1,5 Millionen US-Dollar.

Bei einer Durchsuchung im Haus des verdächtigen in der Stadt Alicante Polizei fand die info-Ausrüstung, Schmuck im Wert von 500 tausend Euro und zwei teure Autos. Bankkonten wurden gesperrt und die Verhaftung auf zwei Häuser, deren Kosten schätzungsweise Millionen Euro. Auf den Konten des verdächtigen wurde festgestellt, 15 tausend Bitcoins.

Ukrainer, einer der gefährlichsten Hacker der Welt, der spanischen Polizei festgenommen 27.03.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015