Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

US-Medien angegeben Zeitnahme Schlachthöfe in Las Vegas, die Polizei wieder einen Fehler gemacht hatte

Ab 25. Oktober, die US-Behörden Gaben keine offizielle Erklärung der Motive der 64-jährige Steven Пэддока, die am Abend des 1. Oktober tötete in Las Vegas 58 Menschen und Verletzte etwa 500, und danach sich selbst erschossen. Inzwischen US-Medien Wiesen auf Fehler in den Berechnungen der Polizei und brachten den guten Namen der Wache des Hotels Mandalay Bay Джезусу Кампосу.

– Vollständige Liste der Namen der Opfer des Massenmordes in Las Vegas

Beurteilung durch timen, um zu klären, von denen die Redaktion von The New York Times appellierte an unabhängige Sachverständige, Campos wurde verwundet um 10:06 Uhr und nicht um 10:02, wie behauptet, das Büro des Sheriffs von Los Angeles, das heißt nach etwa einer Minute, nachdem Пэддок begann zu Schießen auf die Menschen aus broken-Windows-135-TEN Zimmer befindet sich auf der 32. Etage des Hotels. Das heißt, die Tragödie zu verhindern Wachmann konnte. Obwohl immer noch schwierig zu beurteilen, wie Professionell und schnell er gehandelt hat.

Wir werden erinnern, dass zuerst der Sheriff Joseph Lombardo Campos nannte held, dann behauptet, dass der Wachmann wurde verwundet vor Beginn des Schießens auf die Menge auf einem Musikfestival, und schon Sprach nicht über das Heldentum Campos.

Viele US-Medien skeptisch kommentieren Verlauf der Untersuchung der blutigen Verbrechen in der modernen Geschichte der USA.

US-Medien angegeben Zeitnahme Schlachthöfe in Las Vegas, die Polizei wieder einen Fehler gemacht hatte 25.10.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015