Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Vor der pensionierung Richter Salim Джубран weigerte sich, den gleichgeschlechtlichen Paaren das Recht auf Leihmutterschaft

Am Donnerstag, 3. August, hat der Ausschuss БАГАЦа angeführt von Richter Салимом Джубраном kündigte an, das Urteil in der Berufung, forderte erlauben gleichgeschlechtlichen Paaren Kinder mit Hilfe der Leihmutterschaft.

БАГАЦ entschied verschoben ein Urteil zu diesem Thema auf sechs Monate, damit Кнессету beenden den Prozess der Genehmigung der entsprechenden änderung des Gesetzes. «Der Text des Urteils wurde fast abgeschlossen, aber
Die Knesset hat den änderungsantrag in der ersten Lesung, und wir halten es für erforderlich, bieten dem Parlament fertigzustellen angepasst», heißt es in einem Urteil des Gerichts.

Wir werden bemerken, dass die änderung, die Кнессетом in der ersten Lesung, nicht für alleinstehende Männer und gleichgeschlechtliche Paare. Zusammen mit der Tatsache, БАГАЦ Parlament hat sich entschieden, eine Zeit, um zu korrigieren, die änderung, die nach Meinung des Schiedsrichters Джубрана, ändert nichts an der «ursprünglich diskriminierende Situation».

Dieses Urteil war das Letzte in der Karriere des Richters von Salem Джубрана, der erste Arabische Richter, der bekam Beamtenverhältnis vor dem obersten Gerichtshof. Er war Mitglied des obersten Gerichtshofes seit 2004. In dieser Periode mit dem Namen Джубрана verbunden wurden mehrere öffentliche Diskussionen. So im Jahr 2012 hat er sich geweigert zu singen Nationalhymne «A-Tikva». Später Джубран blieb in der Minderheit, in der Erwägung, dass es notwendig ist, vor Gericht zu den Autoren des Buches «Торат und-Melech».

Ort Джубрана im obersten Gericht dauert Richter George Kara.

Vor der pensionierung Richter Salim Джубран weigerte sich, den gleichgeschlechtlichen Paaren das Recht auf Leihmutterschaft 03.08.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015