Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Vorhersage für die 12. April: kühl, Regen im Norden und in der Mitte

Nach einer Prognose der meteorologischen Israel, am Dienstag, 12. April, wird es teilweise bewölkt. Die Lufttemperatur ist deutlich niedriger als gestern. Die erwarteten Regenfälle im Norden und im Zentrum des Landes (bis zum nördlichen Negev), kann es zu überschwemmungen in den Niederungen (vor allem im Tal des Toten Meeres). Im Laufe des Tages starker wind, Sturm an der Küste des Mittelmeers.

In Jerusalem – 10-16 Grad, in Tel Aviv-Jaffa – 15-19, in Haifa – 14-17, in Eilat – 19-28 steht. In be ‘ er Scheva – 14-22, in Mitzpe Ramon – 11-18, an der Küste des Toten Meeres – 20-27, in Aschkelon – 16-20, in Ариэле – 11-15, in Tiberias und an der Küste des Sees Genezareth – 15-22, auf den Golan-Höhen – 12-17.

Die Temperatur des Wassers im Mittelmeer – 20 Grad, die Höhe der Wellen – 120-270 finden Sie das Baden gefährlich.

An der Mittelmeerküste wird Blasen Süd-West wind (bis zu 40 km/h) im Gebiet des Sees Genezareth – Süd-West (bis 25 km/h) im Gebiet des Golfs von Eilat – Nord-Ost (bis 30 km/h).

Am Mittwoch kühl, vereinzelt Regenfälle im ganzen Land und überschwemmungen im Osten und Süden des Landes. Am Donnerstag, den erwartet eine kleine Abkühlung, kann es zu Regen in den Morgenstunden. Am Freitag wird leicht bewölkt, erhöhte Temperatur, kein Regen.

Cm. auch der Ausblick für alle Regionen Israels für die nächsten 10 Tage auf der Website Pogoda.co.il




Vorhersage für die 12. April: kühl, Regen im Norden und in der Mitte 12.04.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015