Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Wahlen in ägypten: 57 Millionen Wähler, Gewinner bekannt

26-28 März die Bürger ägyptens Präsidenten zu wählen, der an der macht bleiben in den nächsten vier Jahren. Niemand zweifelt daran, dass sein Amt behält das gegenwärtige Staatsoberhaupt ABD Al-Fattah Al-Sisi.

Es bietet 57.788.138 stimmberechtigten 13.706 Phasen. Die Zählung der Stimmen beteiligt werden etwa 100.000 Menschen. Für den Verlauf der Wahlen beobachten die Vertreter der ägyptischen 54 und neun internationalen Organisationen, sowie Hunderte von ausländischen Journalisten.

Die Wahllokale sind geöffnet von neun Uhr morgens bis neun Uhr abends, mit einer Stunde Pause. Der zentrale Wahlvorstand verspricht volle Transparenz.

In den Wahlen, mit Ausnahme von Al-Sisi beteiligt sich ein weiterer Kandidat: der Vertreter der Regierungs Partei «Al-Gad» Musa Mustafa Mussa. Er wurde 15 Minuten vor dem Ende der vorgegebenen Zeit dafür.

Die Opposition erklärte, dass der Politiker – Marionette des amtierenden Präsidenten, und sein Ziel – die Illusion der demokratischen Wahlen in den Bedingungen, wenn der Gewinner im Voraus bekannt ist.

23. Januar verhaftet wurde der ehemalige Generalstabschef Sami Anan, der sagte, dass er beabsichtigt, herausfordern Al-Sisi. Wenige Stunden nach seiner Verhaftung ägyptische Medien berichteten darüber, dass andere Kandidaten, Khaled Ali, zog seine Kandidatur.

Das Staatsoberhaupt sagt, dass er gerne bei den Wahlen sehen eine größere Anzahl von Kandidaten. Jedoch, gemäß ihm, war ägypten nicht bereit ist. «Mir vorwerfen, zu dem ich keine Beziehung habe», sagt er.

Wahlen in ägypten: 57 Millionen Wähler, Gewinner bekannt 26.03.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015