Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Zwei Entfernung, Messi Elfmeter. Die Nationalmannschaft von Chile gewann den America ‘ s Cup

In den USA endete der America ‘ s Cup Jubilee. Die Chilenen zweiten mal überhaupt und zum zweiten mal in Folge wurden die Besitzer der ehrenvollen Trophäen. Beide Male ist Sie im Finale gegen die Nationalmannschaft von Argentinien.

Es ist interessant, dass Sie anfingen, die zweite Mannschaft in der Geschichte zweimal in Folge gewann den America ‘ s Cup. Bisher ist es gelungen, nur die Argentinier im Jahre 1946 und 1947 Jahren.

Im Finale, das fand im East-Рутерфорде, New Jersey, Chilenen im Elfmeterschießen gewann die Nationalmannschaft von Argentinien 4:2. Elfmeterschießen Spiel endete Unentschieden 0:0.

Argentinien: Romero, Mercado, Otamendi, Mori, Rojo, Mascherano, Biglia, Banega (Lamela, 111), Messi, Higuaín (Agüero, 70), Di Maria (Краневиттер, 57)

Chile: Bravo, Isla, Medel, Jara, Châteaux Beauséjour, Vidal, Diaz, Арангис, Фуэнсалида (Puig, 80), Vargas (Castillo, 109), Sanchez (Silva, 104)

Die Argentinier begannen die Partie stark und verpasst zwei Chancen zu schaffen. Aber Mitte der ersten Halbzeit Allgemeine Aufmerksamkeit erregte Richter Hebert Lopez. Der Brasilianer großzügig verteilte gelbe und rote Karten (nach Meinung der Experten, beide entfernen waren Optional). Eskalierte die Situation.

Wahrscheinlich werden die Organisatoren wussten, auf was Sie sich einlassen würden, das Vertrauen auf die Finale Эберу López. In diesem Jahr ist er nur in einer Partie gab nur eine gelbe Karte. Von 30 spielen, in denen er gearbeitet in diesem Jahr, Lopez in 14 jemanden ja aus dem Feld gelöscht. Interessant ist, dass er im März urteilte das Match des Ausscheidungsturniers-Europameisterschaft der Welt, in dem die Argentinier besiegt Chile 2:1. Dann Lopez zeigte sechs gelbe Karten.

Die richterliche Show führte dazu, dass die Mannschaft lieber spielen sehr vorsichtig und sanft.

Bereits in der ersten Minute Messi schnappte sich den Ball und machte die übergabe. Banega stark geschlagen – der Ball ging in der Nähe mit einer Langhantel. 21. Minute: Higuain nahm den Ball Меделя, ging eins zu eins warf den Ball über Claudio Bravo, aber nicht ins Tor.

29. Minute die Chilenen blieben in der Minderheit. Marcelo Dias (Celta) erhielt die zweite gelbe Karte für eine Sperre Messi. 43. Minute Rückblicke Stahl gleich. Marcos Rojo (Manchester United) wegen gelöscht полкат hinten.

79. Minute: Vargas Mascherano verließ, stürmte in den Strafraum und stark, Schuss in die kurze Ecke – Romero pariert den Ball. In der ersten Minute der Nachspielzeit Châteaux Beauséjour stürmte in den Strafraum und hat den Transfer. Sanchez war in «Killer Position», aber verpasst den Ball.

98. Minute: Vargas den Kopf schießt – der Torwart rettete der Argentinier.

Nach 2 Minuten hing mit einem Freistoß Messi. Agüero schießt den Kopf. Bravo pariert den Ball fliegt unter die Latte.

110. Minute Castillo konnte eins zu eins. Romero tauchte außerhalb des Strafraums und konnte den Ball Weg.

Im Elfmeterschießen Elfmeterschießen die ersten Schläge nicht umgesetzt wurden. Romero parierte einen Ball nach dem Aufprall Arturo Vidal. Lionel Messi schickte den Ball über das Tor.

Entscheidend wurde die Auswirkung, die nicht realisiert Lucas Biglia. Der Ball flog in die Ecke. Aber Bravo in einem herrlichen Sprung geschafft hat, den Ball abzuwehren.

Zwei Entfernung, Messi Elfmeter. Die Nationalmannschaft von Chile gewann den America ‘ s Cup 27.06.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015